3 mal DIY Kunstwerke für die Wand

| | Kommentare:
Scandinavian desk situation with a DIY print and dark grey wall
DIY Kunstwerke für die Wand: Zeichnung selbermachen und Leinwand bemalen

Ein Vorteil, wenn man mal die Festplatte aufräumt: Man findet vergessene, unbearbeitete Fotos, z.B. diese vom letzten Sommer. Ich hatte mir 3 DIY Kunstideen zum Nachmachen für euch überlegt und in Szene gesetzt. Und dann vergessen, sie hier zu posten. Deshalb wird das jetzt alles ans Licht gezerrt!

DIY self made drawing, decorated in scandinavian style
DIY self made black and white graphic print

DIY Idee Nr. 1: Grafischer Print.
Hierzu einfach mit einem Pinsel und schwarzer Wasserfarbe Kreise im Raster auf ein etwas dickeres Blatt Papier malen. Meine Vorstellung davon war zwar viel schöner, aber ich habe die Reihen leider nicht ganz gerade hinbekommen. Macht nichts, ich finde das Bild wirkt trotzdem gut!


DIY Idee: Pelikan zeichnen und grafischen Print malen als schnelle Wanddeko
DIY ombre grey painting | affordable ideas for scandinavian style decoration and interior

DIY Idee Nr. 2: Ombre-Leinwand bemalen.
Das war offensichtlich, bevor ich wieder richtig angefangen habe zu malen. Ich wollte lediglich einfach und schnell ein schönes Bild malen, das zu meinem skandinavischen Wohnstil passt. Und das habe ich getan: Einfach graue Acrylfarbe in unterschiedlichen Helligkeitsstufen anmischen und mit einem breiten Pinsel schichtweise aufmalen, nach oben heller werden lassen. Am Ende habe ich noch ein bisschen Blau untergemischt. Das Resultat würde ich zwar nicht im Museum ausstellen, aber in meinem Zuhause allemal.


DIY self made black and white print as scandinavian style decoration
DIY self made drawing in Ikea frame as scandinavian style decoration

DIY Idee Nr. 3: Pelikan zeichnen.
Ich kann zwar nicht wirklich gut aus dem Kopf zeichnen (schon gar keine Gesichter oder Menschen allgemein), aber habe hierfür einfach nach einem Foto von einem Pelikan gegoogelt und dieses abgezeichnet. In dieser kleinen Größe und hinter Glas muss die Zeichnung auch nicht perfekt sein.

DIY Idee: Pelikan zeichnen als schnelle Deko

Alle meine Ideen heute sind mal wieder ganz einfach ohne viel Material nachzumachen und dennoch eine schöne Deko für euer Zuhause. Ich setze sie auch zurzeit noch gerne in Szene und dekoriere mit ihnen. Bilder hänge ich gerne immer mal wieder um und stelle sie auch oft einfach nur auf. Das bringt Abwechslung und sieht ziemlich lässig aus.
Und wen's interessiert: Den schwarzen Rahmen habe ich selbst lackiert, der furnierte ist von Ikea!

In Heaven: Once again, a sunset

| | 1 Kommentar:
Orange evening sky sunset in winter | Tasteboykott
Dramatischer, leuchtender Sonnenuntergang im Januar | Tasteboykott
Vibrant sunset in January | Tasteboykott
Vibrant evening sky sunset in January
Vibrant evening sky sunset in January
Vibrant evening sky sunset in January

Happy Saturday! Ich habe mal wieder einen Abendhimmel für euch, gab es ja noch nieee hier. Aber wenn mein Blick aus dem Fenster auf so einen schön winterlich leuchtenden Sonnenuntergang fällt, will ich das gerne auch festhalten.

Himmelsblick für Katja.

Frühlingsboten im Januar: Weiße Tulpen

| | Kommentare:
White Tulips and fresh Green spring styling and photography in January
White Tulips and fresh Green spring styling and photography in January

Frische weiße Tulpen habe ich am Wochenende mit nach Hause genommen und dort Lust gehabt, ein bisschen zu fotografieren und mit dem Styling zu experimentieren. Die Ergebnisse möchte ich euch heute gerne zeigen:

Dekoration mit weißen Tulpen - Frühlingsboten im Januar | Tasteboykott
simple scandinavian spring decoration with white tulips in January
Styling und Fotografie mit weißen Tulpen - Frühlingsboten im Januar | Tasteboykott

Allesamt eher schlicht, reduziert, weiß und hell, dazu frisches Grün. Meine Januarlaune eben und passend zu den Blumen. Ich habe sogar mal wieder meine bloggereske Angeberschere von HAY benutzt, die steht hier meistens nur dekorativ im Stiftebecher. Und meine Lieblingsvase zurzeit war mal voll mit Mundspülung oder so. Ihr seht, ich vertrete wieder mal meine Ansicht: Schönes Wohnen muss nicht viel kosten, macht aber gute Laune. Wenn ich die Tulpen ansehe, sind mir die 47 Spam-Mails und die Krümel auf dem Küchenboden auf einmal gar nicht mehr wichtig...

simple scandinavian spring decoration with white tulips in January
simple scandinavian spring decoration with white tulips in January
Styling und Fotografie mit weißen Tulpen - Frühlingsboten im Januar | Tasteboykott

Ideen fürs Winterwochenende

| | Keine Kommentare:

Snow falling in winter photography
Winter weekend day on the couch - with lots of tea and good books!
Spazieren im Wald und Dekorieren mit weißen Tulpen - Ideen fürs Winterwochenende

Endlich ist Freitag, die Sonne scheint gerade sogar und ich hatte eben auf dem Heimweg nicht mal das Gefühl, vor Kälte zur Eisskulptur zu werden. Perfekt! Und ich habe mir ein paar Ideen für euch und mich überlegt, um das Wochenende zu füllen:



Reading in bed // Lesen im Bett (Ideen fürs Winterwochenende)
Simple winter decoration: White tulips in January

1. Ins Museum gehen. Gerade jetzt im Winter natürlich, wenn es draußen nicht so warm ist. Ich war letztes Wochenende zum Beispiel mal wieder im Germanischen Nationalmuseum, wo es gerade  zusätzlich eine Austellung zu Hannah Höch gibt - klein, aber sehenswert! Und wenn man schon mal da ist, sollte man natürlich auch ein bisschen mehr anschauen. Wichtig: Bloß keinen Druck machen und meinen, auf einmal das ganze Gebäude durchlaufen zu müssen, lieber nur einzelne Ausstellungen besuchen und an einem anderen Tag wiederkommen!

2. Einen Spaziergang machen. Am besten im Wald, das tut gut und es sieht dort gerade wunderschön aus. Beweisbilder: hier.

3. Neue Musik entdecken. Vielleicht mal klassische Musik oder Jazz probieren, auch wenn man, wie ich, keine Ahnung davon hat. Gut finden kann man es ja trotzdem. Ich höre meist irgendwelche Playlists und weiß absolut nicht, was ein Musikexperte dazu sagen würde. Aber das interessiert mich auch nicht besonders.

4. Online Shopping. An so einem Samstag möchte man absolut nicht in die überfüllten Kaufhäuser (den Fehler hab ich vor zwei Wochen begangen), aber im Internet blockiert ja niemand die Gänge durch langsamstes Schneckenkriechtempo. Vielleicht ist ja sogar noch ein Gutschein von Weihnachten unbenutzt?

5. Blumen kaufen, für sich selbst. Weiße Tulpen in der Vase bereiten schon mal ein bisschen  Vorfreude auf den Frühling.

6. Aufs Sofa oder ins Bett verkriechen. Wenn nicht jetzt ohne schlechtes Gewissen, wann dann? Was zu Lesen mitnehmen, vielleicht eine Serie schauen, nebenbei Kuchen essen und Tee trinken,...

7. Reisepläne schmieden. Werden wir heute Abend gleich machen und ich freue mich schon total! Ein völlig uneigennütziger Hinweis meinerseits: Oben in meiner Kategorie Reisen findet ihr bestimmt ein paar Tipps und Inspiration ;)

7 Ideen fürs Winterwochenende - Spazieren gehen, auf dem Sofa entspannen und mehr!7 Ideen fürs Winterwochenende - Blumen kaufen, Reisepläne schmieden und mehr!

Habt ein schönes Winterwochenende ihr Lieben! Was habt ihr geplant?

Schneespaziergang im Winterwald - kalt und sonnig!

| | Keine Kommentare:
Sunny snowy winter day in the forest
Sunny snowy winter road in the forest

Würde ich meine Texte nach SEO optimiert schreiben, würden wohl gehäuft folgende Begriffe fallen:
Schnee. Winter. Januar. Wald. Schneespaziergang. Äste. Sonne. Winterwald. Januartag. Weiß. Sonnig. Spaziergang. Tannen. Bäume. Natur.
Und ich muss sagen, das fasst ganz gut zusammen, wovon die Fotos und der Post heute handeln sollen: Winter und Wald und so.

Wald und Natur im sonnigen Winter bei Schnee | Tasteboykott
Sunny snowy winter day in the forest - magical!
Wald und Natur im sonnigen Winter bei Schnee | Tasteboykott

Denn wenn am Wochenende die Sonne so schön lacht und Schnee liegt, gehe sogar ich Zimmerpflanze mal draußen spazieren. Ich bin übrigens nicht nur Stubenhocker, sondern auch Frostbeule. Und ja, kalt war es draußen (ach, Wasser gefriert nicht bei + 22°C? ).

Sunny snowy winter day in the forest - branches with snow
Wald und Natur im sonnigen Winter bei Frost und Schnee | Tasteboykott
Sunny snowy winter day in the forest
 Verschneite Tannen und Bäume im Januarwald | Tasteboykott
Sunny snowy winter day in the forest
Sunny snowy winter day in the forest | Tasteboykott

Aber belohnt wurde ich ja dann letztendlich: Die Natur war und ist ganz zauberschön und ich habe einige Fotos gemacht, frische Luft geschnappt, mich bewegt und anschließend meine Zehen wieder auftauen können. Läuft doch.

Tannenzweige und Wald im Winter bei Schnee | Tasteboykott
Sunny snowy winter walk in the forest | Tasteboykott
Natur und Wald im Winter bei Schnee | Tasteboykott

In Heaven: Dunkler Winterabend

| | Kommentare:
Der Himmel ist weitgehend dunkel, die Sonne verschwunden. Einen letzten Schimmer hat sie zurückgelassen, auch er wird bald nachfolgen. Die kahlen Büsche und Bäume lassen sich nur noch erahnen. Mag ich irgendwie, diese Stimmung.
Was ich noch mag: Meryl Streep. Die Obamas. Offenheit, Toleranz, Gleichheit und Verstand. Respekt und Ehrlichkeit. Bildung. Und die Aussicht, dass in vier Jahren hoffentlich jemand verantwortungsvolleres ins Weiße Haus einziehen wird. Die Sonne wird auch wieder aufgehen.

Dark evening sky in winter // Dunkler Abendhimmel im Winter
Dark evening sky in winter after sunset // Dunkler Abendhimmel im Winter
Winter dark evening sun sky // Dunkler Abendhimmel im Winter nach Sonnenuntergang
Dunkler Abendhimmel im Winter nach Sonnenuntergang, im Vordergrund kahle Büsche
Winter dark evening sun sky // Dunkler Abendhimmel im Winter nach Sonnenuntergang
Dunkler Abendhimmel im Winter nach Sonnenuntergang, im Vordergrund kahle Büsche

Himmelsblick für Katja.